Partner



Stellenangebote International
Internationale Jobbörse auch für Jobs
aus der Versicherungsbranche
jobsuche-international.de

Neue Prozente in den Schadensfreiheitsklassen – die Autoversicherung im Preisvergleich






autoversicherung  

Die Autoversicherung ist ein notwendiger Schutz für alle Inhaber eines Automobils. Darunter fällt die KFZ-Haftpflichtversicherung sowie die Teil- oder Vollkaskoversicherung. Die KFZ-Haftpflichtversicherung ist für jeden, der im Straßenverkehr mit einem Automobil unterwegs sein möchte, eine Pflichtversicherung, während die Kaskoversicherungen optional sind. Die einzelnen Versicherungsbeiträge setzen sich aus den unfallfreien Jahren des angemeldeten Fahrzeugführers zusammen und werden in Schadensfreiheitsklassen berechnet. Da die verschiedenen Anbieter unterschiedliche Konditionen und Beiträge besitzen, sollten Kunden die ein Auto versichern möchten, die Autoversicherung einem Preisvergleich unterziehen.

In diesem Jahr führen einige Anbieter der KFZ-Versicherung neue Schadensfreiheitsklassen ein, die für Versicherungsnehmer weniger Prozente zur Folge haben können. So werden beispielsweise in der Schadensfreiheitsklasse 16, statt bisher 40 Prozent nur noch 30 Prozent berechnet. Weiterhin wird das Ende der Rabattstaffelung von den bisherigen 25 Jahren auf 35 Jahre angehoben. Die neuen Prozente gelten bislang jedoch nur für Neukunden die eine Versicherung abschließen.

Über große finanzielle Entlastungen braucht man sich jedoch nicht zu früh freuen. Denn zwar werden die Prozente gesenkt, im gleichen Atemzug jedoch auch die allgemeinen Kosten angehoben. Neukunden sollten sich daher nicht von den geringen Prozenten leiten lassen, sondern Versicherungen vergleichen. Letztendlich sollten die endgültigen Kosten sowie die Leistungen der KFZ-Versicherung überzeugen. Wer schon länger bei einer KFZ-Versicherung unter Vertrag ist kann in der alten Schadensfreiheitsklasse bleiben. Es wird angeraten nicht kurzfristig die Versicherung zu wechseln, um an eventuelle Rabatte zu kommen, sondern sich ausführlich über die Preisentwicklung zu informieren.

Quelle: Anpassung der Schadensfreiheitsklassen - Autoversicherungen im Preisvergleich


Kommentare



Name:

E-Mail:

Homepage:



Sicherheitscode
  » 


Kopie an Absender






Versicherungen