Partner



Stellenangebote International
Internationale Jobbörse auch für Jobs
aus der Versicherungsbranche
jobsuche-international.de

Bauzinsen im Vergleich






  


Wer plant, ein eigenes Haus zu bauen, muss die Finanzplanung so gründlich wie möglich verwalten. Hier geht man in der Regel einen finanziellen Kompromiss ein, der den Familienhaushalt über viele Jahre beeinträchtigen wird und jeder Schritt will gut abgewogen sein. Im Vorhinein sollte also überlegt werden, wie groß das Haus sein darf und wie viel Eigenkapital zur Verfügung steht und wie viele Eigenleistungen erbracht werden können. So errechnet man schließlich die Gesamtsumme, die finanziert werden muss.

Vor dem Baustart einen Bauzinsen Vergleich vornehmen

Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Bauzinsen Vergleich vorzunehmen. Wenn man bei den Zinsen günstige Bedingungen erhalten kann, bleibt die monatliche Belastung kleiner, was oft einen großen Unterschied im Lebensstandart bedeuten kann. Je nach zu finanzierender Summe können hier mehrere Hundert Euro im Monat eingespart werden. Zurzeit sind die Zinsen auf einem niedrigen Stand. Wer heute eine Baufinanzierung sucht, kann sie wesentlich billiger finden, als noch vor fünf Jahren. Trotzdem findet man von Kreditinstitut zu Kreditinstitut oft erhebliche Unterschiede im Zinssatz. Somit ist es empfehlenswert, zunächst einmal die Bauzinsen zu vergleichen

Wo erhält man die günstigsten Bauzinsen?

Um einen Zinsvergleich anzustellen, reicht es heutzutage längst nicht mehr aus, ein oder zwei verschiedene Angebote von der Hausbank einzuholen. Der Markt ist so vielseitig geworden, dass man , wenn man die entsprechenden Nachforschungen anstellt, oftmals eine ausgesprochen günstige Finanzierung finden kann. Dazu muss man allerdings damit rechnen, unter Umständen mehr als hundert Banken und ihre Angebote zu überprüfen. Diese Vergleiche kann man heute natürlich am besten im Internet vornehmen. Man braucht sich nicht darauf einzustellen, die Banken persönlich aufsuchen zu müssen.

Man kann entweder verschiedenen Banken und Baufinanzierer auf ihrer Homepage besuchen und Einsicht in das generelle Angebot nehmen. Auch ein persönliches Angebot wird dem Kunden schnell via e-mal zugestellt. Noch einfacher ist es jedoch, die Suche bei den Seiten zu starten, die einen Bauzinsvergleich bei vielen Banken bieten. Da kann man mehrere Banken in näheren Betracht ziehen und sich von diesen dann persönlich beraten lassen. Vor Abschluss des Vertrages sei auch darauf zu achten, wie hoch die Abschlusskosten sind und ob die Laufzeit und der monatliche Kapitalabtrag zu den eigenen Möglichkeiten passt.



Beitrag eingeschickt von Kristina:

Kommentare



Name:

E-Mail:

Homepage:



Sicherheitscode
  » 


Kopie an Absender






Versicherungen