Partner



Stellenangebote International
Internationale Jobbörse auch für Jobs
aus der Versicherungsbranche
jobsuche-international.de

Arbeitgeberanteil Private Krankenversicherung






  


Jeder Erwerbstätige, egal ob selbstständig oder als Angestellter, alle müssen Beiträge zur Sozialversicherung leisten.
Dies sieht die deutsche Gesetzgebung so vor. Neben Renten und Erwerbslosenversicherung gehört auch die Krankenversicherung dazu.
Die monatlichen Kosten für die Krankenversicherung müssen vom  Arbeitnehmer sowie Arbeitgeber aufgebracht werden.

Da spielt es keine Rolle ob privat versichert oder sich um die gesetzliche handelt. Wie hoch die Kosten für den  Arbeitgeberanteil Private Krankenversicherung ausfallen, bestimmt der Versicherungsbeitrag.

Wer sich für eine Privatversicherung interessiert, sollte PKV online vergleichen für 2011. Grundsätzlich ist der Wechsel in die Private inzwischen erleichtert worden.
Jedoch sind weiterhin Grenzen festgelegt. Diese liegen im Jahr 2011 bei  49500 Euro. Wer über diesen Betrag hinaus Einkünfte erzielt, kann jeder selbst auswählen ob er in die Privatkasse möchte oder sich als freiwilliges Mitglied in der gesetzlichen versichern lassen will. Das bleibt dann jedem selbst überlassen, jeder hat die freie Wahl.

Für den Arbeitgeberanteil der privaten Versicherung gelten diverse Höchstbeträge. Außerdem ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben, dass der Arbeitgeberzuschuss nur bis zu den Bemessungsgrenzen der PKV geltend gemacht werden kann.
Gezahlt wird der Beitrag über die gesamte Laufzeit des Vertrages. Ohne Unterbrechung, was bedeutet das er auch bei Krankheit der Arbeitnehmer, Urlaub oder Kurzarbeit geleistet werden muss.
Da sich aber die einzelnen Tarife teilweise erheblich unterscheiden, ist PKV online vergleichen für 2011 anzuraten.

Im Internet präsentieren sich eine Vielzahl von Unternehmen, die sich mit dem Thema PKV und deren Arbeitgeberanteil  befassen .
Es stehen außerdem Formulare zur Verfügung, bei denen man gleich online sein individuelles Angebot anfordern kann.
Völlig kostenlos und unverbindlich. Besonders sollte auf Preis und Leistungsverhältnis geachtet werden.

Denn schließlich möchte man auch für die höheren Beiträge eine entsprechende Leistung erhalten.
Bei PKV online vergleichen für 2011 kann man sich tausende Tarife anzeigen lassen und so in aller Ruhe die optimale Versicherung herausfinden.




Versicherungen